Bleaching in Bremen

Als Bleaching bezeichnet man eine Methode, um die Zähne aus kosmetischen und ästhetischen Gründen aufzuhellen. Dabei unterscheiden sich die Zahnverfärbung in so weit von den Belägen, das die Verfärbung unterhalb der Zahnoberfläche im Schmelz des Zahns eingelagert ist. Aus diesem Grund, können Sie die Verfärbung auch nicht mit normalen Mittel, wie zum Beispiel Zähneputzen selber entfernen. Darum sollten Sie uns in unsere Zahnarztpraxis in Bremen (Neustadt) besuchen, damit wir Ihnen eine professionelle Behandlung zuteilwerden lassen können, mit der Ihr Lächeln strahlend weiß wird. Ursachen für eine solche Verfärbung kann zum einen der übermassige Genuss von Lebensmitteln wie Tee, Kaffee oder Rotwein sein. Weiterhin tritt dieses Problem sehr häufig bei starken Rauchern auf, wobei der Tabak für eine gelbe Farbe der Zähne sorgt. Weiterhin kann der Grund eine Behandlung mit Medikamenten sein, die auf den Zahn wirken und diesen verfärben.

Zahnästhetische Behandlung des Zahnarztes Gojnic in Bremen

Was gibt es für Sie zu beachten, bevor Sie ein Bleaching machen lassen wollen?
Es ist empfehlenswert, wenn Sie vor der eigentlichen Behandlung, eine professionelle Zahnreinigung machen lassen. Diese dauert meist nicht lange, aber so kann man genau erkennen, wie stark die Verfärbung ist und die Behandlung genau darauf abstimmen. Weiterhin sollten Sie sich einer Untersuchung der Zähne unterziehen, um zu ergründen ob es Zahn- oder Zahnfleischschäden gibt, die das Bleaching behindern könnten.

Wie geht die Behandlung der Zahnaufhellung von statten?
Für die Behandlung, werden in der Regel spezielle Präparate genutzt, welche Wasserstoffperoxide enthalten. Diese dringen tief in den Zahn ein und spalten dort Sauerstoff-Radikale, die in der Lage sind, die Farbstoffe so chemisch zu verändern, dass sie nicht mehr zu sehen sind. Dabei bietet das Präparat einen neutralen pH-Wert, sodass Ihr Zahnschmelz nicht angegriffen wird. Aufgetragen wird das Mittel mit einer individuell auf Sie angepassten Zahnschiene. Diese müssen Sie je nach Stärke der Verfärbung, unterschiedliche lange und oft tragen, bis die Zähne den gewünschten Weiß-Ton angenommen haben. Üblich sind hier fünf bis sieben Sitzungen, bei je einer Länge von einer bis zu acht Stunden. Bei besonders starken Verfärbungen sind, sogar bis zu 15 Sitzungen nötig. Damit die Zahnschiene genau zu Ihrem Gebiss passt, wird dieses Vermessen und ein Abdruck gemacht, nachdem die Schiene dann aus Plastik hergestellt wird. Zu den Vorteilen der Behandlung gehört zum einen, das diese für Sie einfach zu machen ist, da Sie nur die Schiene tragen müssen. Weiterhin gibt es keine großen Nebenwirkungen, besonders wenn Sie sich vorher einer Untersuchung unterzogen haben. Zuletzt ist noch positiv zu bewerten, dass die Zahnaufhellung bei jeder Art von Verfärbung sichtbare Erfolge aufweist.

Diese ganzen Vorteile des Bleachings und die einfache Behandlung in unserer Zahnarztpraxis in Bremen, macht es für Sie einfach, ein strahlendes Lächeln zu bekommen.

Weitere Informationen zum Thema Zahnersatz Bremen:

  • Zahnersatz
  • Laser-Bleaching
  • Laser-Bleaching
  • Bleaching
  • Veneer