You are here: Home > Zahnersatz News > Zahnersatz aus dem Ausland

Zahnersatz aus dem Ausland – Vor- und Nachteile

Billig Zahnersatz aus dem Ausland, wirkt auf den ersten Blick verlockend. Flirrende Werbebanner erzählen uns von neuen Methoden, geringen Kosten und hochwertigen Qualitäten. Doch die Bundeszahnärztekammer warnt vor solchen Angeboten. Grade in China boomt der Markt für günstigen Zahnersatz. Fast wird diese in “Massenproduktion” hergestellt und hält nicht immer das, was sie verspricht. Doch warum ist Zahnersatz aus dem Ausland schlechter als in Deutschland? Man muss einräumen das dem nicht immer so ist, doch leider in vielen Fällen. Ein Grund ist, das andere Länder nicht die DIN-Standards erfüllen, die es in Deutschland gibt.
Diese regeln ganz deutlich wie und aus welchem Material Zahnersatz wie Kronen, Prothesen oder Implantate hergestellt werden dürfen. Das garantiert eine sehr hohe Qualität, die natürlich auch ein paar Euro teurer ist wie die Billigprodukte aus China oder anderen Ländern, die diese Standards nicht haben.

Doch wo liegt die Gefahr daran, das günstigere “Produkt” zu bevorzugen?

Erst einmal ist es die schnelle Arbeit, die geleistet wird. Bei einer “Massenproduktion” kommt es nicht auf kleine Details an, die aber grade für passgenauen Sitz der Prothese und angenehmes Tragegefühl wichtig sind. Auch kleine Ungenauigkeiten an der Arbeit können zur Folge haben, dass die Prothese drückt oder unangenehm ist. Es mag sein, das manche angebotenen “Neuerungen” eine recht gute Idee sind. Doch oftmals scheitert es daran, das sie nicht qualitativ hochwertig umgesetzt wurden oder schlichtweg noch nicht ausführlich getestet und erprobt sind.

Neben der Gefahr, dass die Prothese nicht richtig sitzt, oder keine lange Lebensdauer aufgrund der schlechten Qualität hat, gibt es noch etwas das wesentlich wichtiger ist. Ihre Gesundheit. Gespart wird nämlich hauptsächlich am Material und Studien zeigen, das es oft vorkommt, das gesundheitsschädliche Materialien benutzt werden. Stoffe können sich im Mund durch den Speichel lösen und so in den Körper gelangen.

Überlegen Sie sich vor der Entscheidung, wo sie den Zahnersatz beziehen, auch, das es derzeit viele Anbieter gibt die wie Pilze aus dem Boden schießen und auch genauso schnell wieder verschwinden. Brauchen Sie einmal eine Korrektur der Arbeit oder ein Ersatzteilchen, kann es durchaus vorkommen, das es Ihren Anbieter schon gar nicht mehr gibt. Informieren Sie sich vor der Entscheidung genau und sprechen Sie sich sinnvollerweise mit Ihrem Zahnarzt ab. Dieser kennt sich am Markt aus, hat einen besseren Überblick über aktuelle und vor allem seriöse Anbieter.

Weitere Informationen zum Thema Zahnersatz Bremen:

  • Veneer
  • Zahnschiene
  • Parodontose
  • Zahnschiene
  • Zahnschiene
    • Digg
    • Del.icio.us
    • StumbleUpon
    • Reddit
    • Twitter
    • RSS

    Leave a Reply